Stundentafel

Die Fachbereiche Sachunterricht (SU), Deutsch (D), Mathematik (M) und der Förderunterricht (FU) bilden im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts ebenso eine Einheit wie die Bereiche Kunst (KU), Textilgestaltung (TX) und Musik (MU). Das Fach Englisch (E) beginnt mit dem 2. Halbjahr des ersten Schuljahres. Daneben sind die Fachbereiche Sport (Sp) und Religion (RU) Teil der Stundentafel. Dabei ist der im dritten Schuljahr erteilte Schwimmunterricht Teil des Fachbereiches Sport.

Im Schuljahr 2015/2016 nehmen Kinder aus allen Jahrgängen am Landesprojekt „Jedem Kind ein Instrument“ (JeKi) teil. Im ersten Jahrgang betrifft dies alle Kinder, in den darauffolgenden Jahrgängen nur die Kinder, die sich für das Erlernen eines Instrumentes entschieden haben.

Da in der Grundschule nicht zwischen Haupt- und Nebenfächern unterschieden wird, richtet sich die Gewichtung der Unterrichtsarbeit inhaltlich und zeitlich nach den pädagogischen Erfordernissen. Die folgende Übersicht stellt daher nur einen ungefähren Richtwert dar.

Klasse 3:

Deutsch, Sachunterricht, Mathematik, Förderunterricht: 14-15
Religionslehre: 2
Kunst / Textilgestaltung, Musik: 4
Englisch: 2 (ab 2. Hj. 1. Schuljahr)
Sport: 3
Jeki: (2)

gesamt: 25-26 (28)